Verein Der Männerchor Die Dantesingers Laufendes Jahr Rückblick Bilder Filme Links & Downloads Sponsoren Sitemap Impressum
Startseite Verein Vorwort

Verein


Vorwort Vorstand Geschichte 175 Jahre Dantehausblättche



Vorwort

In seiner 177-jährigen und der 67-jährigen Nachkriegsgeschichte hat der Chor immer wieder bewiesen, dass er ein wichtiger Kulturträger im Stadtteil Bretzenheim ist. So wurde ihm wegen seiner Verdienste um das deutsche Liedgut im Jahre 1958 die Zelter-Plakette verliehen. Auch in schwieriger Zeit, in der die Zahl der Aktiven stark zurückging, konnten wir unsere Übungsstunden und Konzerte, in einer Chorgemeinschaft mit dem Männerquartett Hechtsheim weiterhin durchführen.

Im Jahre 1991 stellte uns die Stadt Mainz Räume zur Verfügung, die wir mit eigener körperlicher Kraft und zum Großteil auch mit eigenen finanziellen Mitteln zu einem Vereinsheim ausbauten. Das eigene "Zuhause" hat manchen Bretzenheimer wieder an die Lust zu singen erinnert und die Entscheidung für uns leicht gemacht, so dass wir seit 1993 wieder eigenständig singen können.

Trotz dieses Aufschwungs brauchen wir heute und in der Zukunft Männer, die sich unserer Gemeinschaft anschließen. Nehmen Sie kein Anstand daran, dass wir Männer auf dem Bild nicht mehr die Jüngsten sind. Kommen Sie einmal vorbei, dann hören und sehen Sie, dass wir im Geist noch jung sind.

Männerchor

Die Gemütlichkeit kommt bei uns nicht zu kurz. Nach den Singstunden im Vereinsheim oder in der Gastwirtschaft unserer Mitglieder werden angenehme Gespräche geführt oder das ein oder andere Lied zum besten gegeben. Nicht zu vergessen sind die Ständchen, die unseren Geburtstagskindern gesungen werden. Wenn Sie Ihre Freizeit sinnvoll nutzen wollen und einen nicht unerheblichen Beitrag für das kulturelle Leben in Bretzenheim leisten möchten, besuchen Sie uns doch an einem Dienstagabend. Keine Bedenken, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und darum kommen Sie zu uns frei nach dem Wahlspruch:

Reden ist Silber und singen ist Gold !

Der Männerchor bietet allen Menschen, die gerne in der verbindenden Gemeinschaft eines Chores singen möchten, ein zusätzliches, tolles Angebot : "Die Dantesingers"! Als Projektchor für unser 175-jähriges Jubiläum in 2014 initiiert, stellt dieser Chor eine überzeugende Alternative für Leute dar, die das gemischte Chorformat bevorzugen. Mit einer nachaltigen Chorstärke von rd. 40 Sängerinnen und Sängern gehören sie zudem schon jetzt zu den großen gemischten Chören in der Region. Mit modernem und internationalem Liedgut, dem engagierten Dirigenten Fritz Brändle und dem Spaß und der Freude, mit denen alle bei der Sache sind, hat der Chor in kürzester Zeit eine beachtliche Leistungsstärke erreicht, die die Zuhörer bei ihren Auftritten immer überzeugt. Er ist eine riesige Bereicherung der Chorszene in Mainz, ebenso für das Kulkturleben in Mainz-Bretzenheim.

Hier ist jede/r immer herzlich willkommen, wer will, der darf!!

Dantesingers